Alle Details – schnell und einfach

Die Artikelansicht zeigt alle Details:

  • Details – Physischer Bestand, Kosten, Volumen etc.
  • Verbrauch – Historischer Absatz und Prognose mit Bedarf aus Stücklisten oder Zentrallager
  • Sicherheitsbestand – Welche Risiken und Zielvorgaben ergeben den errechneten Sicherheitsbestand
  • Leistung – Wie entwickelt sich der Artikel bezüglich Lieferfähigkeit
  • Ziele – Sehen Sie genau wie NETSTOCK™ seine Ergebnisse errechnet

Hier sehen Sie einen einzelnen Artikel in der Detail-Ansicht

Verbrauchshistorie und Prognose

  • Vergleichen Sie die Verbrauchshistorie mit der Prognose
  • Identifizieren Sie Trends und Saisonalität
  • NETSTOCK generiert eine umfassende automatische Prognose für jeden Ihrer Artikel
  • Passen Sie Prognosen manuell an

Die Verkaufshistorie wird Ihnen mit der Prognose in übersichtlichen Verläufen gezeigt

Verfolgen Sie offene Bestellungen

  • Sehen Sie alle offenen Bestellungen je Artikel
  • Überfällige Bestellungen sind rot gekennzeichnet

Die Lieferanten wird durch historische Bestellungen bewertet

Messen Sie die Leistung Ihrer Lieferanten

Wenn Ihre Lieferant ständig zu wenig liefert, oder immer zu spät, bewertet NETSTOCK die individuelle Leistung jedes Lieferanten. Auf der Grundlage dieses Risikoprofils wird der nötige Sicherheitsbestand berechnet, so dass Sie immer die richtige Lieferfähigkeit haben um Ihre Kunden zu halten.

Die Lieferanten werden durch historische Bestellungen bewertet

Verfolgen Sie Ihre Kundenbestellungen

Alle offenen Kundenbestellungen werden berücksichtigt. Überfällige Bestellungen erscheinen in rot. Kundenbestellungen werden bei der Erstellung von Bestellvorschlägen berücksichtigt. Dadurch wir gewährleistet dass Sie immer Bestand haben.

Zugehörige Kundenbestellungen

Stücklisten

  • NETSTOCK bildet komplizierte Stücklisten ab
  • Stücklisten in denen Fertigprodukte und Rohmaterialien an unterschiedlichen Orten lagern
  • Halten von Bestand auf jedem Niveau der Stücklisten
  • NETSTOCK hilft die richtigen Materialien zur richtigen Zeit zu bestellen um den prognostizierten Bedarf abdecken zu können
  • Moderne Benutzeroberfläche
  • Bewegen Sie sich mit einem Klick durch die Stücklisten

Stücklisten werden klar dargestellt und erlauben die einfache Navigation zu allen Bestandteilen

Zentrallager

  • Sehen Sie welche Lager in den nächsten 12 Monaten wie viel aus dem Zentrallager bestellen, bis hin zum Bestelldatum
  • Lieferantenbestellungen vom Zentrallager berücksichtigen den Bedarf der gesamten Kette so dass Sie immer genügend Bestand haben
  • Mit einem Mausklick bewegen Sie sich vom Zentrallager zu jedem beliebigen Lagerort

Bestände für Lager und Zentrallager schnell im Blick

Projektion

  • Wie entwickelt sich der Bestand in der Zukunft?
  • Wo könnten Lieferengpässe entstehen?
  • Welche Bestellungen müssen in den nächsten 12 Monaten erstellt werden?

Die Projektion zeigt Ihnen den Verlauf Ihrer Bestände mit Blick in die Zukunft

Bestand in anderen Lagern

Erhalten Sie schnelle Übersicht auf Bestände in anderen lagern. Dies ermöglicht Ihnen überflüssige Bestände zwischen Lagern zu verschieben.

Die Artikel für alle Lager im Blick haben

Nachfolgeartikel

  • Visualisiert die Kette von Nachfolgeartikeln
  • Verbrauchshistorien werden automatisch auf den neuen Artikel übernommen für bessere Prognosen
  • Mit einem Mausklick bewegen Sie sich in der Historienkette

Einfache Übersicht zu Nachfolgeartikeln